Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) Auszubildende(n) zum/zur Immobilienkaufmann/-Frau

 

Ihre praxisnahe Ausbildung wird durch engagierte und kompetente Fachkräfte unterstützt. Sie erhalten einen umfassenden und detaillierten Einblick in Ihre zukünftige Tätigkeit. Regelmäßige Veranstaltungen und Coachings bereiten Sie sorgfältig und umfangreich auf Ihre zukünftigen Aufgaben vor.

Ihre Aufgaben:

Verwaltung und Vermietung von Gebäuden, Wohnungen, Gewerbeimmobilien sowie fremden Grundstücken; Eigentumsverwaltung.

Unsere Anforderungen:

- mindestens Realschulabschluss oder höherer Schulabschluss, gerne kaufmännische Richtung - hohe soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen

- gute Leistungen im Rechnungswesen, Wirtschaftskunde, Deutsch etc.

- EDV-Kenntnisse (Word, Excel)

- hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Sorgfalt

- Freude am Lernen

- Teamfähigkeit.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: info@schwarz-hausverwaltungen.de

 

Kontakt

Sie erreichen uns in der Zeit von

 

Montag bis Donnerstag

09:00 Uhr - 13:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Freitags

09:00 Uhr - 13:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

 

Schwarz Hausverwaltungen GmbH
Schloßstraße 11
71254 Ditzingen

 

Telefon: 07156 - 5711
Mobil: 0172 - 2605 117
E-Mail: info(at)schwarz-hausverwaltungen.de

 

Wir suchen eine(n) Auszubildende(n) zum/zur Immobilienkaufmann/-Frau
Neu: Nutzen Sie unser Lexikon
Fortbildungszertifikat 2018
Fortbildungszertifikat 2017
Fortbildungszertifikat 2016
Fortbildungszertifikat 2015
Fortbildungszertifikat 2014
Thermografieberichte für Ihr Objekt

Aktuelles

Gesetzgebung: EuGH belebt "Widerrufsjoker" bei Immobilienkrediten
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem Urteil die Widerrufsbelehrung in vielen Immobilienkreditverträgen als intransparent gerügt. Wer zwischen 2010 und 2016 eine Immobilie gekauft hat, könnte mit dem sogenannten "Widerrufsjoker" gute Chancen haben, den Vertrag zu widerrufen. Mehr zum Thema 'Immobilienkredit'... Mehr zum Thema 'Rechtsprechung'... Mehr zum Thema 'Widerruf'... Mehr zum Thema 'Widerrufsrecht'...
>> Mehr lesen

WEG-Sonderregelung : Verwalterbestellung und Wirtschaftsplan gelten wegen Corona-Krise ohne Beschluss fort
Damit WEG-Verwalter und Eigentümer während der Corona-Epidemie auch ohne Eigentümerversammlung handlungsfähig bleiben, hat der Gesetzgeber temporäre Regeln zum Wohnungseigentumsgesetz (WEG) beschlossen. Der zuletzt bestellte Verwalter bleibt vorerst im Amt und der aktuelle Wirtschaftsplan gilt vorerst fort. Mehr zum Thema 'Eigentümerversammlung'... Mehr zum Thema 'WEG-Verwalter'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> Mehr lesen

Corona-Krise: Vorerst keine Kündigung bei Corona-bedingten Mietschulden
Vermieter können Mietern vorerst nicht kündigen, wenn diese ihre Miete wegen der Corona-Krise nicht zahlen können. Das haben Bundestag und Bundesrat beschlossen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Kündigung'... Mehr zum Thema 'Miete'...
>> Mehr lesen

Angebotsanfrage

Sie möchten ein kostenfreies und unverbindliches Angebot? Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns unter:

 

07156 - 5711

 

oder

 

info(at)schwarz-hausverwaltungen.de