Objektverwaltung nach Maß in Ditzingen

Immobilienverwaltung ist Vertrauenssache. In uns finden Sie einen zuverlässigen, vertrauenswürdigen und engagierten Partner. Wenn es um das Thema WEG- Verwaltung geht, sind Sie bei uns richtig: Ob Wohnung, Haus oder Gewerbefläche: Wir setzen unsere Energie und unsere Erfahrung jederzeit persönlich und aktiv für Ihre Immobilie ein. Mit hoher Einsatzbereitschaft und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit sorgen wir für die ertragsreiche Bewirtschaftung Ihres Objekts.

Unser Versprechen an Sie:

  • Wir verwalten jedes Objekt als wäre es unser Eigenes. Zuverlässig und Gewissenhaft.
  • Als Familienunternehmen bieten wir Ihnen eine persönliche Betreuung. Wechselnde Ansprechpartner gibt es bei uns nicht.
  • Wir befinden uns in unmittelbarer Objektnähe und sind jederzeit für Sie - auch außerhalb der gewöhnlichen Geschäftszeiten - erreichbar.
  • Übersichtliche und verständliche Jahresabrechnungen und Wirtschaftspläne in der Regel innerhalb der ersten vier Monate nach Jahresabschluss
  • Für Rechtsfragen und bautechnische Angelegenheiten steht uns ein breites Netzwerk von Spezialisten zur Verfügung.

Unser Leistungsspektrum

Von kaufmännischen über technische bis hin zu allgemeinen Verwaltungsaufgaben: Als Fachunternehmen in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft erbringen wir umfangreiche Leistungen.

mehr

Über uns

Mit Sachverstand, Engagement und der nötigen Flexibilität entwickeln wir maßgeschneiderte Verwaltungskonzepte. Auch für Ihr Objekt.

mehr

Die aktuelle Ausgabe unserer Zeitung ImmoNEWS finden Sie hier.

ePaper

Weitere Ausgaben der ImmoNEWS sowie Interessantes rund um Immobilien finden Sie unter Service.

Fortbildungszertifikat 2015
Fortbildungszertifikat 2014
Thermografieberichte für Ihr Objekt

Aktuelles

Mietvertragsabschluss: Nur wer unterschreibt, der bleibt!
Die Mieter zahlen nicht. Ärgerlich. Aber gut, dass Sie zwei davon im Mietvertrag stehen haben, denn das verdoppelt Ihre Chance, doch noch an Ihr Geld zu kommen.   Die Sache hat allerdings einen Haken: Als Sie sich den Mietvertrag nämlich etwas genauer anschauen, stellen Sie fest, dass zwar beide Mieter oben im Mietvertragskopf stehen, aber nur einer von beiden den Mietvertrag unterschrieben hat. Und jetzt?
>> Mehr lesen

Steuerabgabefrist für Nachzügler: Ab dem 1.10. wird´s teuer!
Vielleicht gehören auch Sie zu den Steuerzahlern, die Ende Mai beim Finanzamt eine Fristverlängerung beantragt und auch bekommen haben. Meist endet die Fristverlängerung jedoch Ende September und das bedeutet: Sie haben nur noch wenige Tage Zeit, bevor es richtig teuer wird! 
>> Mehr lesen

Gartenarbeiten: Zählt der Pflanzenrückschnitt zu den Betriebskosten?
Jetzt ist es wieder so weit: Der Garten muss „winterfest“ gemacht werden und dazu gehört auch der Rückschnitt von Pflanzen und Bäumen. Doch wer zahlt die Abfuhr der Gartenabfälle und den Rückschnitt: Ist das ein Fall für die Gartenpflegekosten auf Ihrer nächsten Betriebskostenabrechnung oder müssen Sie die Kosten als Eigentümer aus der eigenen Tasche zahlen?  
>> Mehr lesen

Angebotsanfrage

Sie möchten ein kostenfreies und unverbindliches Angebot? Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns unter:

 

07156 - 5711

 

oder

 

info(at)schwarz-hausverwaltungen.de